Malaysischer Schachspieler, der angeblich zum Tragen eines

Ist die Welt verrückt geworden? Wenn diese Offenbarung irgendetwas ist, um zu gehen, ja. Ja, hat es.
Ein 12-jähriges Mädchen wurde Berichten zufolge aus einem Schachturnier in Malaysia im vergangenen Monat getreten, weil ihr Kleid von den Veranstaltern als „verführerisch” angesehen wurde.
Als der Trainer des Mädchens über den Vorfall herausfand, nahm er auf Facebook, um zu erklären, wie lächerlich die Entscheidung war, ein Foto des knielangen Kleides zu veröffentlichen, von dem berichtet wurde, dass es bei der National Scholastic Chess Championship in Putrajaya getragen wurde.
In seinem Posten sagte Kaushal Khandhar, dass der Turnierdirektor behauptete, das Kleid sei „verführerisch” und eine „Versuchung aus einem gewissen Winkel weit, weit weg”.
„Wir haben diese Aussage völlig aus der Reihe gefunden!”, Schrieb Khandhar. „Vollkommen lächerlich!”
Die Washington Post berichtet, dass der Weltschach-Regierungskörper FIDE oft den Turnierorganisatoren erlaubt, die Kleidungsregeln vor jedem Event einzustellen. Aber die Post sagte in Malaysia ist es üblich für Frauen, Kleider zu tragen, die an den Knien anhalten und die Kontroverse so viel bizarrer machen.
Nach Khandhar erlaubten die Organisatoren dem Mädchen, neue Kleider zu kaufen, um bei dem Turnier zu tragen, aber zu der Zeit wurde ihr gesagt lila brautjungfernkleider, dass es spät in der Nacht war und die nahe gelegenen Geschäfte schon geschlossen waren. Als sie am nächsten Tag nicht mit unterschiedlicher Kleidung zurückkehren konnte, musste sie sich zurückziehen.

„Wir sind absolut angewidert von der Behandlung des Turnierdirektors an ein 12-jähriges Mädchen und ihre Mutter. Dieser Vorfall hat zu einem Zeit- und Geldverlust geführt, der vor, während und nach dem Turnier bei Coaching, Anmeldegebühren, Reisen, Unterkunft und sonstigen Kosten angelegt wurde „, schrieb Khandhar.
„Dieses helle junge Mädchen war vor kurzem der Meister ihres Bezirks in MSS Kuala Lumpur und hat ein enormes Potenzial im Schach gezeigt. Dieser Vorfall hat sie sehr gestört und verlegen gelassen. ”

Die Mutter des Mädchens sagte, ihre Tochter sei verzweifelt. „Meine Tochter ist sehr aufgeregt”, sagte sie MailOnline.

Khandhar forderte eine Entschuldigung und drohte rechtliche Schritte abschlusskleid, wenn keine Reue ankam.
„Wir fordern eine öffentliche Entschuldigung vom Turnierdirektor der National Scholastic Chess Championship 2017″, schrieb er. „Wenn wir in den nächsten fünf Tagen keine öffentliche Entschuldigung erhalten, haben wir keine andere Wahl als auf Gerichtsverfahren zurückzugreifen.”

Możliwość komentowania jest wyłączona.